Scharfrichter Herren Verkleidung XLs Size

Art. Nr.: 21753 PS
Dieser Artikel ist momentan nicht auf Lager
Männer Größe
  • XL 
  • XXL 

Dazu passt:
durch Anhaken können Sie die Artikel direkt Ihrem Warenkorb hinzufügen

Scharfrichter Herren Verkleidung XL

Als Scharfrichter musst du Köpfchen beweisen

Bevor die Guillotine erfunden wurde, mussten die Scharfrichter die die Verurteilten mit der Axt köpfen. Die Scharfrichter waren oft riesige Kerle, aber trotzdem klappte das nicht immer beim ersten Hieb und es war eine echte Sauerei. Sie verbargen ihr Gesicht in dunklen Kapuzen, denn sie wollten nicht erkannt werden, falls sie es vermasselten. Deswegen ließ Heinrich VIII von England seine Ex-Frauen gnädiger Weise mit dem Schwert hinrichten. Im Scharfrichter-Kostüm wirst du Teil dieser düsteren Bruderschaft.

Die Scharfrichter Herren Verkleidung XL besteht aus einer Tunika, einer Hose, einer Kapuze mit Kragen, einem Gürtel und Armstulpen. Alle Teile des Kostüms sind schwarz. Die ärmellose Tunika reicht bis zu den Knien. Die Kapuze wird darüber angezogen. Der breite Kragen der Kapuze ist wie der Saum der Tunika quadratisch ausgeschnitten, was ihr einen mittelalterlich Charakter gibt. Auf jedem der kleinen Quadrate am Kragen ist eine silberne quadratische Niete. Auch die Armstulpen aus Kunstleder haben solche Nieten. Der Kunstleder-Gürtel wird um die Tunika gebunden, die Hose hat einen Gummizug im Bund. Als Handwerkszeug brauchst du die Altertümliche Kriegeraxt, ein Dämonen Ritterschwert und, wenn mal wieder alles daneben geht, die Folter Werkzeug Amputations Säge.


  • Lieferumfang: Tunika, Hose, Kapuze mit Kragen, Gürtel, Armstulpen
  • Farbe: Schwarz
  • Material: 100% Polyester, Kunstleder
  • Größe: XL, XXL
Grössen: XL (54-56) XXL (58-60)
Brustumfang: ca. 106- 113 cm ca. 114 - 117 cm
Taillenumfang: ca. 95 - 104 cm ca. 105 -114 cm
Körpergröße: ca. 180 - 186 cm ca. 184 -189 cm


Der Artikel ist für Erwachsene hergestellt und kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Enthält eventuell Kleinteile, die verschluckt werden können. Es besteht dadurch Erstickungsgefahr.