Werwolf Fangzähne
Werwolf Fangzähne Werwolf Fangzähne
Durch aktivieren der Buttons werden Daten an Dritte übertragen

Werwolf Fangzähne

Art. Nr.: 24946
(1 Bewertungen)

Statt 8,90 € 7,90 €inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort Lieferbar · Lieferzeit 1-3 Werktage**
Express Versand bis 07.12. möglich**
** Gilt nur für Lieferungen nach Deutschland, Die Lieferzeiten & Liefertermine für andere Länder finden Sie hier

Werwolf Fangzähne

Hochwertige Reißzähne als Zahnblende

Die professionellen Werwolf Fangzähne sind für jeden Werwolf ein Must-have und runden deine schaurige Werwolfkostümierung perfekt ab.

Die Werwolf Fangzähne wurden aus hochwertigem Dental Acryl gefertigt und sind ein professionelles Zubehör für Werwölfe. Die künstlichen Fangzähne sind zwischen ca. 0,5 cm bis 2,5 cm lang und haben im oberen Bereich eine beige-graue Verfärbung. Mithilfe von wiederverwendbaren Thermoplast-Haftperlen wird die Zahnblende auf den eigenen Zähnen befestigt und lassen sich perfekt dem Mund anpassen und können immer wieder problemlos eingesetzt & herausgenommen werden. In Kombination mit dem Werwolf Schminkset und den Motivlinsen Werwolf wirst du zu einem schauderhaften Werwolf.


Lieferumfang: 1 x Werwolf Fangzähne

  • Inhalt: 1 x Zahnblende, Haftperlen
  • Farbe: beige/hautfarben/grau
  • Größe: Einheitsgröße; Zähne zwischen 0,5 cm und 2,5 cm lang
  • Material: Dental Acryl
  • mehrfach verwendbar
  • Mit ausführlicher Gebrauchsanleitung
  • Täuschend echte Werwolfzähne für schaurige Auftritte.

Achtung: Der Artikel ist ein Kostümzubehör für Erwachsene und ist kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten die verschluckt werden können - Erstickungsgefahr. Von Feuer und offenen Flammen fernhalten. Die Zähne sind kein Zahnersatz und sind zur temporären Verwendung gemacht. Mit den Zähnen im Mund darf nicht gegessen werden, noch dürfen diese zum Schlafen getragen werden. Es besteht Erstickungsgefahr!! Nicht anwenden auf Zahnspangen, Kronen oder Zahnersatz. Thermoplast-Haftperlen nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegen Polycaprolacton.