Braindead  Gehirn Glatzenfolie
Durch aktivieren der Buttons werden Daten an Dritte übertragen

Braindead Gehirn Glatzenfolie

Art. Nr.: 26817
16,90 €inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schnell bestellen! Nur noch wenige auf Lager
Express Versand bis 04.12. möglich**
** Gilt nur für Lieferungen nach Deutschland, Die Lieferzeiten & Liefertermine für andere Länder finden Sie hier

Braindead Gehirn Glatzenfolie

Colorierte Glatzenfolie für Halloween & Zombie Walk

Bestelle dir jetzt die Braindead Gehirn Glatzenfolie und schminke dir damit ein besonderen SFX Horror Make-up Effekt, der direkt von einem professionellen Maskenbildner stammen könnte. Mit der Braindead Gehirn Glatzenfolie aus Latex, verwandelst du dich mit wenigen Handgriffen in einen kahlköpfigen Untoten mit offener Schädeldecke, aus der das Gehirn zu sehen ist. Mit der Glatzenfolie besitzt du einen Spezial Makeup Effekt, der sich besonders gut für Halloween und Zombie Walk eignet. Ohne deine sichtbaren Haare und mit aufgeplatzter Schädeldecke bist du kaum wiederzuerkennen!

Die Braindead Gehirn Glatzenfolie ist aus hochwertigem, weichen Latex und wird als Latexapplikation einfach über den eigenen Kopf gestülpt und dann an den Rändern mit Mastix Hautkleber oder Flüssiglatex auf der Haut befestigt. Um die eigenen Haare zuvor leichter unter die Glatzenfolie zu bekommen, diese am besten zuvor mit Haargel glätten. Durch ihre weiche Beschaffenheit passt sich die Braindead Gehirn Glatzenfolie perfekt an die Kopfform an. Mastix Hautkleber klein nicht inkl. Mit Blut Gel und Kunstblut gibst du deiner Schädeldecke, den realistischen Zombie Look und ein extra fieses Aussehen! Tipp: Mische ein paar Zwiebackbrösel mit Filmblut, so bekommst du extra gemein aussehende Blutklümpchen!


  • Lieferumfang: 1  Braindead Gehirn Glatzenfolie
  • Farbe: Hautfarben//Rot/Schwarz
  • Größe: dehnbare Einheitsgröße
  • Material: Latex
  • Mastix Hautkleber & Flüssig Latex nicht inkl.
  • Filmblut nicht inkl.

Warnhinweis: Das Produkt enthält Latex. Ein Test auf allergische Hautreaktion in der Armbeuge wird empfohlen, da Latex bei sensibler Haut zu temporärer Rötung führen kann. Sollte sich beim Test in der Armbeuge eine heftige Rötung zeigen, raten wir von der Benutzung der Latexapplikation ab.